Gehweg auf der Burgstraße und der Martin-Luther-Straße für Fußgänger frei halten und Fahrradabstellmöglichkeiten schaffen

0
Please sign in to vote.

Added by kalle

Stellungnahme des Magistrats vom 30.05.2016, ST 842

Der Magistrat wird im Einmündungsbereich Martin-Luther-Straße / Rothschildallee sowie in Höhe der Martin-Luther-Straße 16 auf dem Gehweg (gegenüber den Gewerbetreibenden) Fahrradsammelstationen, durch das Setzen von Fahrradbügeln, einrichten.

Darüber hinaus werden Fahrradbügel im Einmündungsbereich Martin-Luther-Straße/Martin-Luther-Platz ergänzt.

Im Einmündungsbereich Burgstraße/Rotschildallee werden weitere Fahrradbügel gesetzt und die fehlenden Poller im Bereich der Fußgängerquerung wieder eingesetzt.

Im Einmündungsbereich Leibnitzstraße/Burgstraße wird eine Sperrfläche markiert, um das ungenehmigte Parken zu verhindern.

http://www.stvv.frankfurt.de/PARLISLINK/DDW?W=DOK_NAME=%27ST_842_2016%27

Location

Issues nearby
Spinner Please wait…
Back to top